MITMACHEN...

 

  

Wir suchen Sie!

 

Unsere Arbeit ist vielseitig und erstreckt sich von organisatorischen Aufgaben bis hin zum Unterrichten der deutschen Sprache.

  • Sie können Fahrräder reparieren und können sich vorstellen die Flüchtlinge in handwerklichen Bereichen zu unterweisen?
  • Sie möchten uns beim Deutschkurs unterstützen?
  • Sie sprechen Französisch, Arabisch oder Urdu oder kennen jemand, der diese Sprachen spricht?
  • Sie können gut organisieren?
  • Sie haben Erfahrungen darin Spenden zu sammeln?
  • Sie können sich vorstellen einem Flüchtling bei bürokratischen Aufgaben zu helfen?
  • Sie möchten Zeit schenken, damit Begegnung und Integration stattfinden kann?
  • Sie haben Freude an einem gemeinsamen Miteinander?

 

Sie sind zeitlich zu stark eingebunden und möchten uns trotzdem unterstützen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

  • als passives Mitglied / Förderer / Unterstützer mit einem jährlichen Vereinsbeitrag von 50,00 €. Dadurch erhalten Sie regelmäßige Infos über unsere Vereinstätigkeit ODER
  • mit einer Geldspende

Wir würden uns sehr freuen, Sie als  Mitglied  - aktiv oder passiv - in unserem Verein begrüßen zu dürfen.

 

 

"Es ist nicht so, dass der Einzelne nichts tun kann. Das ist eine Parole der Angst. Immer wird es auf den einzelnen Menschen ankommen, seinen Mut, seine Verständnisbereitschaft, seine Liebe und Güte."

(Franz König)